Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Login für Vereine & Dojos

PLZ oder Ort:
Startseite » Leistungssport » Erfolge » Liebe Mitglieder 

Mitteilung vom 29.03.2018

Liebe Mitglieder,
liebe Dojoleiter und Dojoleiterinnen,
liebe Vereinsvorsitzenden,

am 23. März fand unsere Mitgliederversammlung im Landessportbund Hessen statt. Die Mitglieder-versammlung war besonders wichtig, weil auch Neuwahlen und die Zustimmung für einen hauptamtlichen Geschäftsführer (m/w) auf der Tagesordnung standen. Bedauerlicherweise kamen nur 40% unserer Vereine zur Versammlung. Wir hätten uns gewünscht, es wären mehr. Vielleicht lag es an der Grippewelle oder den beginnenden Osterferien, dass es nur so wenig waren.
Die vorliegende Tagesordnung musste auf Wunsch und nach Abstimmung der Mitgliederversamm-lung geändert werden, so dass die Behandlung der Anträge unter anderem über die Zustimmung zu einem hauptamtlichen Geschäftsführers erst am Ende der Versammlung stattfand.
Zum Wahlleiter wurde Ervin Susnik aus Maintal gewählt. Die Wahlen des Vorstandes und der Refe-renten wurden souverän durch ihn durchgeführt.
Der Antrag, mit dem um die Zustimmung zur Anstellung eines Geschäftsführers geworben wurde, wurde dahin geändert, dass nur noch die Frage diskutiert, wurde ob ein Geschäftsführer eingestellt werden soll oder nicht.
Mit über 70% stimmte die Mitgliederversammlung der Einstellung eines Geschäftsführers zu. Der Vorstand wird sich in den nächsten Tagen und Wochen intensiv mit dieser Aufgabe beschäftigen. Sobald wir die ersten Ergebnisse vorliegen haben, werden wir Euch informieren.
Aufgrund unseres Status VOV (Vorläufiger Olympischer Verband) haben wir zusätzliche Aufgaben und Berichtspflichten zu übernehmen. Mittlerweile haben wir weitgehend Strukturen geschaffen, um quantitativ und qualitativ unsere Aufgaben als VOV zu erledigen. Hessen, mit unserem Stützpunkt in Frankfurt, ist ausschließlich für Kata zuständig. Mittlerweile haben wir zwei Landestrainer für den Bereich Kata fest angestellt. Gefördert wird diese Maßnahme durch das HMI und den lsbh.
Mit dem neuen Vorstand und Präsidium werden wir uns den Aufgaben widmen, die jetzt vor uns liegen. Der Leistungssport Kata wird ein wichtiger Bereich sein. Wichtig werden auch die noch aus-stehenden Termine sein, die wir auf Landesebene durchzuführen haben. Das ist die Hessenmeisterschaft der Schüler und der Jugend und der HFK Verbandstag.
Ich wünsche Euch ein in jeder Hinsicht erfolgreiches Jahr 2018.

Viele liebe Grüße

Euer Reinhard





Tel.: 06003 92094
Präsident HFK

E-Mail: rse50@gmx.de






Hessischer Fachverband für Karate e.V.
Gernsheimer Str. 43 | 64665 Alsbach-Hähnlein | Tel.: 0172 2690335 | info@karate-hessen.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung